21. Juli 2019

Heil- und Wildpflanzen

 

Hier geht es weiter:

  • Scharfgarbe
  • Wacholderbeere
  • Große Kapuzinerkresse
  • Rosmarin
  • Amarant
  • Bärlauch
  • Beifuß
  • Borretsch / Beinwell
  • Brennnessel
  • Brunnenkresse
  • Echte Kamille (Blaues ÖL)
  • Feldthymian
  • Felsenbirne
  • Fetthenne
  • Gänseblümchen
  • Gänsefuß
  • Giersch
  • Große Kapuzinerkresse
  • Hagebutte (Wildrose)
  • Holunder
  • Hopfen
  • Huflattich
  • KlatschmohnFichte
  • Klette
  • Linde
  • Löwenzahn
  • Malve
  • Margarite
  • Preiselbeere
  • Rosmarin
  • Sauerampfer
  • Sauerklee
  • Scharfgarbe
  • Schlehe
  • Schlüsselblume
  • Taubnessel
  • Veilchen
  • Wacholder
  • Wacholderbeere
  • Waldmeister
  • Wegerich
  • Weißdorn
  • Wiesenknöterich
  • Wiesen-Schaumkraut
  • Wilde Möhre

  •  

 

 

Es werden die unten aufgezählten Heilkräuter nach und nach besprochen, daher bitte noch etwas Geduld – DANKE !

  • Amarant

Amarant (Amaranthus), auch Fuchsschwanz genannt, hat an Hirse erinnernden Samen. Amarant zählt zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschheit. Die Samen des Garten- und Rispen-Fuchsschwanzes werden ähnlich wie Getreide verwendet. Amarant ist glutenfrei. Dies macht es zu einem vollwertigen und verträglichen Getreideersatz bei Gluten-Unverträglichkeit (Zöliakie). Zudem ist der hohe Eisengehalt wertvoll bei Eisenmangelanämie und während der Schwangerschaft. Die Blätter aller Amarant-Arten werden außerdem als Gemüse gegessen; sie haben einen deutlichen Geruch nach Spinat (wenn man sie zerreibt) und schmecken nach sehr zartem Spinat oder Mangold. Die immer beliebter werdende Quinoa-Pflanze, ein Pseudogetreide, die auch zu der Familie der Fuchsschwanzgewächse gehört, läßt sich vielfältig in der Küche verwenden (Salate, Eintopf, Auflauf, Pfannkuchen, Brot, Bratlinge, Risotto und viels mehr).

 

 

  • Bärlauch
  • Beifuß
  • Borretsch / Beinwell
  • Brennnessel
  • Brunnenkresse
  • Echte Kamille (Blaues ÖL)
  • Feldthymian
  • Felsenbirne
  • Fetthenne
  • Gänseblümchen
  • Gänsefuß
  • Giersch
  • Große Kapuzinerkresse
  • Hagebutte (Wildrose)
  • Holunder
  • Hopfen
  • Huflattich
  • KlatschmohnFichte
  • Klette
  • Linde
  • Löwenzahn
  • Malve
  • Margarite
  • Preiselbeere
  • Rosmarin
  • Sauerampfer
  • Sauerklee
  • Scharfgarbe
  • Schlehe
  • Schlüsselblume
  • Taubnessel
  • Veilchen
  • Wacholder
  • Wacholderbeere
  • Waldmeister
  • Wegerich
  • Weißdorn
  • Wiesenknöterich
  • Wiesen-Schaumkraut
  • Wilde Möhre

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


D, UK, DK, N, S, FIN, RUS, F, ES, Pl, CHN , UA