19. März 2019

Mango-Konfitüre

Zutaten

  • 6 große Mangos,  “Kent”, “Sensation”Mango-Konfitüre
  • 1 Zitrone
  • 1 gehäufter TL  Agar-Agar
  • etwas lauwarmes Wasser
  • 1/2 Tasse Anisschnaps, z. B. Pastis
  • 1/2 Tasse Cointreau
  • 8 frische Chilischoten (z. B. Birdeye)
  • 1 EL  Anis – Samen

 

Zubereitung

 

Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Kern trennen, in kleine Würfel schneiden und in Mango in Würfel schneideneinen großenTopf geben. Pastis, Cointreau und den Saft einer Zitrone dazugeben. Die Chilischoten der Länge nach aufschneiden und komplett in ein aus Mull gefertigtes “Gewürz”-Säckchen füllen. Die Anissamen in ein zweites Säckchen füllen und beide in den Topf mit dem Mango-Frucht-Fleisch legen. Bei mittlerer Hitze eine halbe Stunde unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Dann das Agar-Agar in etwas lauwarmem Wasser auflösen, unter die heiße Fruchtfleischmasse rühren und bei starker Hitze 3 Chili HOT!Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen. Die Masse mithilfe einer “Einfüllhilfe” in vorher ausgekochte heiße Gläser mit Twist-off-Deckel füllen und verschließen, stürzen und später dann umdrehen. Sollte die gelbe Farbe der Konfitüre noch nicht gelb-genug sein, helfe ich gelegentlich mit lebensmittel-echter gelber Farbe nach. Dies hat sich besonders mit der Farbe grün bei der grünen Konfitüre aus Kiwis sehr bewährt.

Einige Worte über die Frucht MANGO

Mangofrüchte werden zum Obst gezählt. Es gibt inzwischen über 1000 Mangosorten, die sich in Mango-ErnteForm, Größe und Geschmack unterscheiden. Die Früchte werden zu Saft, Kompott, Marmelade und Eiscreme verarbeitet und finden außerdem in Chutneys und Pickle Verwendung. In Europa werden Mangos seit einigen Jahren regelmäßig angeboten, obwohl sie druckempfindlich sind und daher für den Handel ein schwierig zu handhabendes Obst darstellen. Die Reife einer Frucht kann man daran erkennen, dass sie duftet und auf Druck leicht nachgibt. Mangos sind vollreif, wenn auf der Frucht ein bis vier Millimeter große schwarze Punkte zu erkennen sind. Die aMango "SENSATION"bgebildeten Früchte sind aus meiner eigenen Ernte. Meine Lieblingssorte ist die vielleicht bekannteste spanische Sorte: die “Sensation” und macht ihrem Namen alle Ehre. Klein, rotschalig, ohne Fasern und supersüß.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

D, UK, DK, N, S, FIN, RUS, F, ES, Pl, CHN , UA